Mein neues Gaming-Lenkrad

Da ich ja nun eh mehr der Racer bin was Videospiele angeht, habe ich mich nun dazu durchgerungen mir auch mal ein Lenkrad zuzulegen. Ich habe mich hier nun für das Trailblazer von Speedlink entschieden. Aktuell derzeit für ca. 75-90 EUR zu bekommen. Da habe es mir gebraucht besorgt und 40,-EUR bezahlt. Ja, was soll ich sagen. Als erstes habe ich mal lt. Anleitung überprüft ob die Firmware auf diesem Lenkrad noch aktuell ist, da die Aktualisierung eine bessere Kompatibiliät ermöglichen soll. Die auf diesem Lenkrad befindliche FW war die 1.28 somit also schon höher als die angebotene via Tool. Die von mir erworbene Variante ist nun die SL-450500-BK , die Playstation-Variante. Störte mich aber nicht, da es ja Multi-kompatibel sein soll. Am PC funktionierte es jedenfalls tadellos. Mit am Lenkrad angeschlossenem XBox One-Controller wurde es auch als solcher erkannt.

Wie sich das Lenkrad nun an meiner XBox One-Konsole macht, habe ich bislang noch nicht ausprobiert. Kann und werde ich aber noch tun und den Posting hier entsprechend erweitern.

Jedenfalls ist es für meinen Geschmack ein gutes LowBudget-Lenkrad. Für den Preis darf man halt nicht zuviel erwarten. 🤷‍♂️

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: