Die 80er, welche Interpreten meine Jugend besonders prägten..

Meine Zeit in den 80ern war wohl recht deutlich durch den Synthesizer geprägt, welcher in dieser Zeit gerade begann populär zu werden. Zu Zeiten, in denen man noch mit dem Finger auf dem Pause-Knopf vorm Kassettenrecorder saß und die Hitparade verfolgte gab es schon so einige Song´s die bei mir hängen geblieben sind. So haben unter den deutschen Interpreten besonders Hubert Kah, Fancy und Silicon Dream Ihre Spuren bei mir hinterlassen. Dafür wurde ich in der Schule dann auch oft belächelt, denn die Klassenkameraden interessierten sich lieber für Musik aus Amerika und England.

So fuhr bei mir dann „Marcello, the Mastroianni“ in seiner „Limousine“ zu seiner „Lady of Ice“! 😀 😉

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: